Selection

■ “Elements of a semantic code”, in: Küppers, B.-O., Artmann, S. and Hahn, U. (eds.), Evolution of Semantic Systems, Berlin/Heidelberg 2013: 67-85   (download…)

■ „Information and communication in living matter“, in: Davies, P. and Gregersen, N. H. (eds.), Information and the Nature of Reality – From Physics to Metaphysics, Cambridge 2010: 170-184   (download…)

■ “Wir müssen wissen, wir werden wissen“, in: S. J. Lederhilger (ed.), Mit Gott rechnen. Die Grenzen von Naturwissenschaft und Theologie. Linzer Philosophisch-Theologische Beiträge Bd. 13, Frankfurt am Main 2006: 75–98

■ “Security through certainty?” Proceedings of the Latvian Academy of Sciences, Vol. 57, No. 5./6. (2003): 234–239

■ “Information und Kommunikation als Organisationsprinzipien des Lebendigen“, in: E. Busek (ed.), Kommunikation und Netzwerke, Wien 2003: 12–25

■ „The World of Biological Complexity: Origin and Evolution of Life“, in: St. J. Dick (ed.), Many Worlds, Pennsylvania 2000: 31-43

■ „Die Strukturwissenschaften als Bindeglied zwischen Natur- und Geisteswissenschaften“, in: B.-O. Küppers (ed.), Die Einheit der Wirklichkeit, Munich 2000: 89-105
(reprinted in: R. Breuninger (ed.), Selbstorganisation. Interdisziplinäre Schriftenreihe Humboldt-Studienzentrum Universität Ulm, Ulm 2008: 37–61

■ „Zur konstruktivistischen Kritik am Informationsbegriff der Biologie“, in: W. Hogrebe (ed.), Subjektivität, Paderborn 1999: 27-47

■ „Der semantische Aspekt von Information und seine evolutionsbiologische Bedeutung“, Nova Acta Leopoldina, 294 (1996): 195-219

■ „Die Kontextabhängigkeit biologischer Information“, in: L. Krüger and B. Falkenburg (eds.), Physik, Philosophie und die Einheit der Wissenschaften, Heidelberg 1995: 260-277
(english translation: The Context-Dependence of Biological Information“, in: K. Kornwachs and K. Jacoby (eds.), Information. New Questions to a Multidisciplinary Concept, Berlin 1995:135-145, reprinted in: R. G. Lombardo, J. M. Contreras and J. L. V. Cortes (eds.), Estudios en Historia y Filosofía de la Biología, Vol. 2, Mexico 1999: 275-289; reprinted in, Ludus Vitalis. Journal of Philosophy of Life Sciences, Vol. III, Nr. 5, (1995): 5-17; Japanese translation in: Contempory Philosophy (Revue de la Pensee d Aujourd d Hui) 25-7 (1997): 278-289)

■ „Chaos und Geschichte: Läßt sich das Weltgeschehen in Formeln fassen?“, in: R. Breuer (ed.), Der Flügelschlag des Schmetterlings. Ein neues Weltbild durch die Chaosforschung, Stuttgart 1994: 69-95

■ „Perspektiven einer evolutionären Biotechnologie“, in: G. Kaiser, D. Matejovski and J. Fedrowitz (eds.), Kultur und Technik im 21. Jahrhundert, Frankfurt/New York 1993: 269-275
(english translation: „Perspectives for an evolutionary biotechnology“, in: H. Lenk and M. Marins (eds.), ,Advances and Problems in the Philosophy of Technology, Münster 2001: 383-389)

■ „Die ästhetischen Dimensionen natürlicher Komplexität“, in: W. Welsch (ed.), Die Aktualität des Ästhetischen, Munich 1993: 247-277

■ „Wohin führen die Wissenschaften?“, in: Jahrbuch 1991 des Wissenschaftszentrums Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 1992: 14-21

■ „Gibt es außerirdisches Leben?“, Heidelberger Universitätshefte, 85 (1992):35-42

■ „Comprendiendo la complejidad: problemas de reduccion en la biologia“, UROBOROS. International Journal of the Philosophy of Biology, Vol. II, Nr.1, (1992): 5-24

■ „Understanding Complexity“, in: A. Beckermann, H. Flohr and J. Kim (eds.), Emergence or Reduction?, Berlin 1992: 241-256 (reprinted in: R. J. Russell, N. Murphy and A. R. Peacocke (eds.), Chaos and Complexity, Vatican City State 1995: 93-105)

■ „Die Selbstorganisation belebter Systeme“, (with M. Eigen), in: Knaurs Universallexikon, Munich 1991: 2764-2767

■ „Die Einheit der Natur“, in: Knaurs Universallexikon, Munich 1991; 2998-3001

■ „Physik der Geschichte? Zur Annäherung von Natur- und Geisteswissenschaften“, Paderborner Universitätsreden, Paderborn 1991

■ „Chaos und Komplexität“, in: H. Balck and R. Kreibich (eds.), Evolutionäre Wege in die Zukunft, Stuttgart 1991: 92-98

■ „Materie, Information und der Ursprung des Lebens“, in: E. P. Fischer and K. Mainzer (eds.), Die Frage nach dem Leben, Munich 1990: 93-124

■ „On a fundamental paradigm shift in the natural sciences“, in: Sociology of the Sciences. Vol. XIV., Boston/Dordrecht 1990: 51-63

■ „Inwieweit lassen sich die Lebenserscheinungen physikalisch-chemisch erklären?“, in: B.-O. Küppers (ed.), Leben = Physik + Chemie?, Munich 1987: 9-34

■ „Molecular evolution and the origin of life“, in: A. R. Peacocke and S. Andersen (eds.), Evolution and Creation, Aarhus 1987: 59-64

■ „Die Komplexität des Lebendigen. Möglichkeiten und Grenzen objektiver Erkenntnis in der Biologie“, in: B.-O. Küppers (ed.), Ordnung aus dem Chaos, Munich 1987: 15-47

■ „On the prior probability of the existence of life“, in: G. Gigerenzer, L. Krüger and M. S. Morgan (eds.), The Probabilistic Revolution 1800-1930, Vol. II, Probability in Modern Science, Cambridge/Mass. 1987: 355-369

■ „Evolution und die Zukunft der Menschheit“, in: O. Molden (ed.), Evolution und die Zukunft der Menschheit, Vienna 1986: 113-124

■ „Wissenschaftsphilosophische Aspekte der Lebensentstehung“, in: A. Dress, H. Hendrichs and G. Küppers (eds.), Selbstorganisation, Munich 1986: 81-101

■ „Zur Selbstorganisation informationstragender Systeme“, in: G. Altner (ed.), Die Welt als offenes System, Frankfurt 1986: 70-84

■ „Ein Plädoyer für das reduktionistische Forschungsprogramm“, in: P. Feyerabend and Ch. Thomas (eds.), Nutznießer und Betroffene von Wissenschaften, Zurich 1986: 123-130

■ „Molekulare Selbstorganisation und die Entstehung biologischer Information“, in: O. G. Folberth and C. Hackl (eds.), Der Informationsbegriff in Wissenschaft und Technik, Munich 1986: 181-203

■ „Der Verlust aller Werte“, in: Natur-Denkstücke, Munich 1985: 79-110

■ „Die Berechenbarkeit des Lebendigen“, Philosophia Naturalis 22/2 (1985): 250-270

■ „Das ‚Paradoxon’ der Evolution“, in: B. Kanitscheider (ed.), Moderne Naturphilosophie, Würzburg 1984: 317-335

■ „Entropie, Evolution und Zeitstruktur“, FUTURA. Informationen aus dem Boehringer Ingelheim Fonds über Forschung und Wissenschaftspolitik 4 (1986):19-28
(reprinted in: D. Kamper and Ch. Wulf (eds.), Die sterbende Zeit, Frankfurt 1987: 133-151;reprinted in Wulf, Ch. and Kamper, D. (eds.), Logik und Leidenschaft, Berlin 2002: 939-951)

■ „Ökologie“, in: J. Mittelstraß (ed.), Enzyklopädie Philosophie und Wissenschaftstheorie, Bd. II, Mannheim 1984: 1068-1073

■ „Zufall oder Planmäßigkeit?, Biologie in unserer Zeit 4 (1983): 109-119

■ „Evolution“, in: E. Fahlbusch (ed.), Taschenlexikon Religion und Theologie, Bd. II, 4th edition, Göttingen 1983: 79-82

■ „In-vitro-Synthese umweltadaptierter RNA-Moleküle“, (with Manfred Eigen), Acta medica empirica 30 (1981): 147-153

■ „Evolution im Reagenzglas“, in: H. von Ditfurth (ed.), Mannheimer Forum 80/81, Hamburg 1981: 47-113

■ „Wissenschaftstheoretische Probleme der Biologie“, in: J. Speck (ed.), Handbuch wissenschaftstheoretischer Begriffe, Göttingen 1980: 102-110

■ „Zufall“, in: J. Speck (ed.), Handbuch wissenschaftstheoretischer Begriffe, Göttingen 1980: 778-779

■ „Evolution“, in: J. Speck (ed.), Handbuch wissenschaftstheoretischer Begriffe, Göttingen 1980: 197-202

■ „Some remarks on the dynamics of molecular self-organization“, Bulletin of Mathematical Biology 41 (1979): 803-812

■ „Towards an experimental analysis of molecular self-organization and precellular Darwinian evolution“, Naturwissenschaften 66 (1979): 228-243

■ „Gesetz und Zufall in der Evolution“, (with Rupert Riedl), in: O. Molden (ed.), Konflikt und Ordnung, Vienna 1978: 287-291

■ „Phänotypische Information von Nukleinsäuren: Die Initiationssignale für die RNA-Replikation durch die Qß-Replikase“, Berichte der Bunsengesellschaft für Physikalische Chemie 11 (1976): 1149-1153

■ „The general principles of selection and evolution at the molecular level“, in: J.V.A.Butler (ed.), Progress in Biophysics and Molecular Biology, Vol. 30, Oxford 1975: 1-22

■ „Minimal requirements for template recognition by bacteriophage Qß-replicase: Approach to general RNA-dependent RNA synthesis“, (with Manfred Sumper), Proceedings of the National Academy of Sciences USA 72 (1975): 2640-2643